Kontakt

Der Klima-Aktionstag wird organisiert von der Agenda-21 Arbeitsgruppe Klimaschutz und Mobilität der Stadt Rostock in Kooperation mit fint – Gemeinsam Wandel gestalten.

mein bild


Kontakt
fint – Gemeinsam Wandel gestalten (Kreativsaison e.V.)
eva.mahnke@fint.team


Seit 2009 wird im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche der Europäischen Kommission der Klima-Aktionstag von der Rostocker Agenda-21-Arbeitsgruppe „Klimaschutz und Mobilität“ veranstaltet – darin arbeiten die Rostocker Straßenbahn AG und die Stadtwerke, die Deutsche Bahn, der ADFC sowie das Amt für Verkehrsanlagen, die Stabstelle Mobilitätsmanagement und die Klimaschutzleitstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock zusammen. Seit 2016 unterstützt die Agentur fint – Gemeinsam Wandel gestalten den Klima-Aktionstag organisatorisch.